31.03.2014

new in ...

hallo ihr lieben, spürt ihrs auch ? der winterschlaf ist endlich vorbei & die frühlingsluft kitzelt in der nase. ich kann es kaum erwarten die wohnung zu verlassen & mich ins getümmel zu stürzen, eis essen, im schlosspark relaxen, die wintersachen in einem großen sack auf nimmerwiedersehen im keller verstauen. die ersten sonnenstrahlen auf der haut, der geruch nach grillkohle in meiner nase sind ab jetzt meine neuen begleiter & natürlich dieses schätzchen hier, welches ich euch nicht vorenthalten möchte. vor einigen tagen erreichte mich dieser hübsche bikini, den ich mir bei bonprix aussuchen durfte. im onlineshop gibt es gerade eine riesige auswahl, sodass es mir nicht leicht gefallen ist mich für einen zu entscheiden. schaut doch einfach mal rein. für mich ist es dieser hübsche kandidat geworden, da ich schon lange auf der suche nach einem etwas helleren modell war, welches mir gefällt, meine übrigen bikinis sind nämlich ausnahmslos dunkel, dunkelrot, dunkelbraun oder schwarz, da kann ein bisschen farbtupfer nicht schaden, oder ? das oberteil sitzt unfassbar gut & macht durch das polster eine wirklich hübsche oberweite *grins. kostenpunkt knapp 25€. die freibad-saison kann kommen.







04.03.2014

outfit of the day ...

hallo ihr lieben, heute gibts mal wieder einen neuen outfit of the day- post für euch. mit einem look der mir persönlich sehr gut gefällt weil er irgendwie lässig & unkompliziert aber gleichzeitig auch ein wenig elegant ist.ich trage mein neues top, welches ich freundlicherweise von kik zugeschickt bekommen habe & bin ganz verliebt, der stoff ist sehr leicht, der schnitt ist super & oben am kragen ist eine kleine lederapplikation. materialmix find ich ja generell super im moment & bei dem outfit wiederholt sich die stoff/leder kombi auch noch einmal in den schuhen. ( was man anhand der fotos jetzt nicht besonders gut erkennt :P ) was sagt ihr zu dem outfit ? gefällt es euch ?



top: kik* / ring: sixx / strickjacke, hose: primark / schuhe: bershka


15.02.2014

outfit of the day ...

hallo ihr lieben, ich glaube ich habe jetzt 3 anläufe gebraucht um dieses outfit für euch zu fotografieren, denn entweder hatte keiner meiner freunde zeit, oder wenn jemand zeit hatte, war das wetter zu mies um nach draußen zu gehen & fotos machen. gestern hat es dann endlich geklappt, die liebe kristina hat sich ein bisschen zeit für mich genommen & da das wetter mitgespielt hat, konnte dieser look endlich geknipst werden. schon anfang der woche trudelte ein paket von kik bei mir ein. man war ich skeptisch beim auspacken, denn normalerweise mache ich um den laden einen großen bogen. aber nach einem sehr netten kontakt mit einem mitarbeiter des unternehmens, ließ ich mich auf eine kooperation ein & wurde nicht enttäuscht. den gesamten inhalt des päckchens werde ich so nach & nach immer mal wieder in meine posts einfließen lassen. heute fange ich mit meinem lieblingsstück des päckchens an, einer fake lederweste, die mir wirklich erstaunlich gut gefällt & die es ab mitte märz für knapp 20€ zu kaufen geben wird. ich find sie in kombination zu einem schlichten outfit am schönsten, könnte mir aber auch ne rockigere variante gut vorstellen.

wie gefällt euch mein look ?
mögt ihr lederwesten ? wie kombiniert ihr sie am liebsten ?




weste: kik* / tasche, tights, shirt, boots: primark / cardigan: h&m / rock: bershka 


05.02.2014

outfit of the day ...

hallo ihr lieben, wie einige von euch ja vielleicht mitbekommen haben, hab ich vor einigen wochen bei einem voting von paper wings fashion mitgemacht & gewonnen *freu ( danke nochmal für eure fleißige unterstützung ). es gab einen dicken primark-gutschein. dieser wurde dann letzte woche in hannover erstmal eingelöst. es sind super viele neue teile in meinen kleiderschrank gewandert & ein paar davon möchte ich euch in meinem heutigen outfitpost zeigen. das wetter hat ja heute nachmittag förmlich nach outfitbildern geschrien, also wurde kurzer hand die liebe mitbewohnerin zum fotos machen genötigt - kann sie wohl, finde ich. 

cardigan, shirt, kette, hose, handtasche: primark / schuhe: bershka


03.02.2014

hamburg ...

hallo ihr lieben. ich habe mich ein bisschen verliebt. die schöne hafenstadt hat innerhalb weniger minuten mein herz höher schlagen lassen. ob die eisschollen auf der elbe schuld waren ? ich kann es euch nicht sagen. darum lass ich die bilder für sich sprechen ...


29.01.2014

my last week ...

gesehen: süße tierbabys, schneeflocken, einige folgen grey's anatomy, thor 1 & thor 2 ...
gehört: hudson taylor - drop of smoke, snow patrol - somewhere a clock is ticking, marteria

getan: den absprung gewagt - wenn auch nur aus dem badezimmerfenster eines freundes

geträumt: von bunten sonnenschirmchen, autobahnrastplätzen, lieblingsmenschen, ideen
geplant: einen trip nach dublin & zum longitude festival - einfach weil das lineup genial ist
geärgert: dass ich kein scheiß ticket für marteria in münster mehr bekommen habe *heul
gedacht: ein gutes pferd springt niemals höher als es muss " & das kann ja was werden
gefreut: auf das kommende wochenende, auf wiedersehen & auf shoppen bis zum umfallen








lämmchen gesehen beim winterspaziergang / erster schnee / mops-sitting / neuen look fotografiert: kette von anoa art*

ohrringe von spiegelbild* / lesestoff / ausreiten an kalten wintertagen / wunderkerzenshooting -> mehr bilder 



22.01.2014

new in ...

hey ihr lieben, ich wollte euch kurz ein paar meiner schätzchen zeigen ... es sah ja gestern tatsächlich so aus, als würde irgendwann, getreu dem motto: besser spät als nie -der winter auch in meiner stadt ankommen. perfekt also um meine neuen schuhe einzuweihen, die ich mir vor einiger zeit bei defshop aussuchen durfte ( wusstet ihr dass die im shop schuhe haben ? also ich nicht, ich dachte bisher, die haben nur tshirts & so hiphop-hosen ). kurz imprägnierspray drauf & reingeschlüpft. sie sind von innen weich gefüttert & halten die füße auch bei langen spaziergängen oder fotosafaris schön warm. 



das nächste neue schätzchen in meinem besitz ist diese kleine tasche von liebeskind. angesteckt vom kleidungsstil meiner lieben mitbewohnerin, die etwa jedes 3 kleidungsstück in dieser farbe hat & unfassbar gut dabei aussieht, wollte ich unbedingt auch etwas in dieser farbe haben, die von liebeskind einfach "miele" genannt wurde. gesagt, getan, bestellt. jetzt wo ich die tasche zu hause habe stehe ich allerdings vor dem problem, dass ich sie noch nicht ausführen kann, da ich noch nichts zum kombinieren habe, ich hab kurz vergessen, dass ich ja nichts in der farbe in meinem kleiderschrank habe XD ... da muss ich wohl bei zeiten mal shoppen gehen & das ändern. 

zu was würdet ihr sie kombinieren ?


letzte woche hatte ich ein kleines päckchen von rings&tings im briefkasten *freu , darin waren 2 silberfarbene ringe, von denen mir besonders der mit dem unendlichkeitszeichen gefällt & ein armband.  finde die sachen sehr hübsch & ihr werdet sie bestimmt auf den nächsten outfitbildern bewundern können. 



schuhe: defshop*/ tasche: liebeskind via lieblingstasche/ schmuck: rings & tings*

19.01.2014

outfit of the day ...

hallo ihr lieben, ich hoffe ihr hattet ein schönes wochenende ?! ein bisschen verkatert vom feiern gestern nacht kommt dann zum sonntagabend noch ein kleiner outfitpost. die bilder habe ich gemeinsam mit der lieben kristina gemacht & ich hoffe, dass sie euch gefallen. der look ist eigentlich recht schlicht gehalten, ein lässig sitzendes shirt, lederjacke darüber, eine helle röhrenjeans. kombiniert habe das outfit dann mit einer schlichten kette von anoa art & mit den absoluten hinguckerschuhen, die ich mir vor einigen wochen beim onlineshop schuhtempel24 aussuchen durfte. im freundeskreis stoße ich mit ihnen auf geteilte meinungen, aber über geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten, ich liebe sie & überlege gerade ob ich mir sogar noch ein zweites paar in schwarz zulegen möchte.

was haltet ihr von den schuhen ?






schuhe: schuhtempel24 / kette: anoa art / jeans: promod / shirt & lederjacke: h&m


15.01.2014

these waters ...

hallo meine lieben, heute gibts hier eine kleine bilderflut. meine mitbewohnerin & ich sind für einen tag ans meer nach holland gefahren, einfach mal ausspannen & die seele baumeln lassen. ich liebe es am meer zu sein, irgendwie sieht man viele dinge anders,wenn man so über die kräuselnde wasseroberfläche schaut & die luft salzig riecht. kennt ihr das ? habt ihr auch solche orte ? der ort an dem wir waren hieß castricum aan zee & ist etwa 30km von amsterdam entfernt. wir hatten richtig glück mit dem wetter, es hat nicht gereget & war nicht zu kalt. perfektes strandspaziergang- & fotowetter. da konnt ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, die kamera zu zücken. die fotos habe ich übrigens allesamt mit meinem 50mm objektiv gemacht. hoffe sie gefallen euch ...


" ich brauch ferien, urlaub, einfach alles außer alltag. weggehen, spaß haben, alles vergessen, was mich krank macht. muss ausspannen, abschalten, alles tun, wozu sonst keine zeit bleibt. freiheit, liebe, alles, bitte nur nicht allein sein. weit weg von hier, ganz nah bei dir, ich hoffe es passiert, bevor du's realisierst. ich war lang nicht mehr so frei, seit ich das letzte mal in deiner nähe war, ich war lang nicht mehr so high, seitdem mir wegen deiner art das letzte mal die tränen kamen. ich brauch abstand, rückhalt. distanz zu der heimat. will nachdenken, klarkommen, wissen, warum ich hier nicht bleiben kann. muss ruhig werden, micht selbst finden, verstehen worauf es im leben ankommt. geborgenheit, wärme, eine neue chance für verhandlungen ... "


seid ihr auch so gern am meer ?
wie gefallen euch meine bilder ?